Panama Einwanderung, Visa, Staatsbürgerschaft & Pässe


Wenn Sie nach Panama umziehen möchten, bieten wir Unterstütung für Deutsche an. Wir können Ihnen helfen, die beste Option für Sie zu wählen. Kontaktieren Sie uns noch heute, indem Sie unsere Website besuchen.

Panama, das südlichste Land Mittelamerikas, hat den Handel und den Warentransport zwischen dem Atlantik und dem Pazifik revolutioniert. Der Panamakanal spielt nach wie vor eine einzigartige Rolle in der panamaischen Wirtschaft und ist für viele Unternehmen der einzige Grund für ihre Attraktivität.

 

Am ersten Arbeitstag, nach dem Auswandern nach Panama , müssen Sie das Büro der STRI im Tupper Center in Panama City aufsuchen. Dies wird Ihren Besuch in Panama erheblich erleichtern. Die panamaischen Polizeibeamten können Ihre Ausweispapiere, einschließlich Ihres Reisepasses, verlangen.

 

Voraussetzungen für die Einwanderung nach Panama

Panamaisches Visum - Einem Ausländer kann ein panamaisches Visum erteilt werden, um als Nichtansässiger in das Staatsgebiet einzureisen, und das Visum ist für einige Zeit gültig. Diese Genehmigung wird von ihrem jeweiligen Land oder dem in Panama lebenden Anwalt beantragt. Die Person muss alle Anforderungen der Nationalen Migrationsbehörde erfüllen, damit ihr Visum genehmigt werden kann.

 

Panamanischer Eintrag - Um auswandern Panama zu können, muss die Person einen gültigen Reisepass besitzen und ihre Zahlungsfähigkeit nachweisen können. Außerdem benötigen die Bürger einiger Länder kein Visum für die Einreise nach Panama (diese Personen erhalten ein Sofortvisum bei der Ankunft). Leider müssen viele von ihnen vor ihrer Ankunft in Panama eine Genehmigung einholen und einen Termin bei einem panamaischen Konsulat vereinbaren.

 

Touristen können mit einem Touristenvisum 30 Tage bleiben. Wenn sie länger in Panama bleiben wollen, müssen sie eine Verlängerung von bis zu 90 Tagen beim Servicio Nacional de Migración Panamá beantragen. Viele Menschen reisen mit einem Touristenvisum nach Panama ein, um dort für längere Zeit zu leben. Dazu müssen sie das Land alle drei Monate für 72 Stunden verlassen. Mit einem solchen Visum kann man jedoch nicht arbeiten.

 

Arbeitsgenehmigungen für Panama - Personen, die als Expats nach Panama auswandern, um für ein ausländisches Unternehmen zu arbeiten, benötigen in der Regel keine Arbeitserlaubnis. Wenn Sie jedoch nach Panama ziehen, um bei einem lokalen Unternehmen zu arbeiten, benötigen Sie eine Arbeitserlaubnis. Der Arbeitsmarkt in Panama ist streng reguliert, und die meisten Unternehmen sind an die Beschränkung gebunden, nur 10 % ausländische Arbeitnehmer einzustellen.

 

Arbeit und Wohnsitz in Panama - Ausländer mit ständigem Wohnsitz benötigen keine separate Arbeitserlaubnis. Es gibt jedoch vier Möglichkeiten, einen ständigen Wohnsitz in Panama zu erhalten. Sie können entweder investieren, eine Immobilie im Wert von 300.000 USD in Panama kaufen oder eine Panamanierin heiraten. Wenn Sie Bürger von 47 befreundeten Nationen sind, können Sie sich ebenfalls für eine Daueraufenthaltsgenehmigung qualifizieren.

 

Fazit

Unabhängig davon, für welchen Weg Sie sich entscheiden, wird es wahrscheinlich ein langer Weg sein, um ein dauerhaftes Visum für den Umzug nach Panama zu erhalten. Die gute Nachricht ist, dass Sie professionelle Einreisebestimmungen Panama für Deutsche für weitere Hilfe anstellen können.

 

nach panama auswandern

einreisebestimmungen panama für deutsche

immobilienportfolio kaufen

Panama Immobilien

 

 

Comments